http://www.karinajett.com/-gqi

Trend zum Homeoffice : Bleibt zu Hause!

Die Corona-Krise ist auch ein riesiges Weiterbildungsprogramm für Unternehmen und ihre Mitarbeiter. Es w?re t?richt, daraus keine Lehren zu ziehen.

Facebook-Aufsichtsgremium : Wenn es denn wirkt

Facebook will seinem neuen ?Oversight Board“ weitreichende Vollmachten verleihen. Doch selbst wenn sich das soziale Netzwerk an diese h?lt, bleibt ein Grundproblem.

Euro-Konjunktur : Noch weiter abw?rts

In Brüssel hofft man auf eine Besserung, doch die soll nicht vor dem Jahresende 2021 eintreten. Wenn es nicht noch schlimmer kommt.

BMW in der Pandemie : Freude an Staatshilfe

Die deutschen Autohersteller sind besonders stark von der Corona-Krise betroffen. Zumindest in der Argumentation für Hilfen agieren ihre Manager heute geschickter als je zuvor.

Amazon, Apple & Co. : Tech-Giganten trotzen der Krise

Amerikas Technologie-Unternehmen erweisen sich als ziemlich krisenfest. Für Amerikas Wirtschaft ist das gut – Wettbewerbshüter müssen aber die wachsende Macht des Silicon Valley im Blick behalten.

Autohersteller : Premium ohne Pr?mie

Die Autohersteller wollen staatsfinanzierte Kaufanreize. Gut, dass die Politik z?gert.

Wachstumsregion Asien : Pekings Fehler als Chance

Schonunglos hat das Coronavirus die Schw?chen der chinesischen Führung offengelegt. Das hinterl?sst Spuren in lange etablierten Handelsbeziehungen und führt zur Neuorientierung.

Bio oder nicht Bio? : Stunde der Wahrheit

Die gestiegene Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln in Krisen erwies sich bislang stets als Eintagsfliege. Jetzt k?nnen die Konsumenten zeigen, wie ernst sie es mit ihrem Wunsch nach mehr Nachhaltigkeit wirklich meinen.
Künftig der Regelfall? Infolge der Pandemie arbeiten viele Deutsche von Zuhause aus.

Trend zum Homeoffice : Bleibt zu Hause!

Die Corona-Krise ist auch ein riesiges Weiterbildungsprogramm für Unternehmen und ihre Mitarbeiter. Es w?re t?richt, daraus keine Lehren zu ziehen.
Die Umfrage zeigt: Frauen zieht es aufs Land, M?nner eher in die Stadt.  ?hnlich stark ausgepr?gt ist der Wunsch nach N?he zur Natur.

Traumwohnort gesucht : Wo M?nner und Frauen wohnen wollen

Die Vorstellungen von einer Traumimmobilie unterscheiden sich bei Frauen und M?nnern deutlich. Und nicht nur bei diesem Thema gibt es Unterschiede: Schon die Wahl des Standortes birgt Konfliktpotential, wie ein Studie zeigt.

Seite 1/51

汤姆叔叔-在线视频