http://www.karinajett.com/-i25
Am Ball trotz Corona? Der letzte Einsatz von Ciro Immobile k?nnte für Lazio Rom ein Nachspiel haben.

?rger für Lazio : Spielte Immobile trotz positiven Corona-Tests?

Lazio Rom droht juristischer ?rger. Der italienische Klub hat offenbar verschwiegen, dass sein Torj?ger Ciro Immobile positiv getestet wurde und den früheren Dortmunder dennoch eingesetzt. Italiens Fu?ballverband ermittelt.

Opposition im Handball : Bundesliga wichtiger als WM

Erstmals soll im Januar eine Handball-WM mit 32 Teams stattfinden. Für viele Vertreter der Bundesliga ist dieses Turnier in ?gypten nicht vorstellbar. Ihre Argumente sind stichhaltig.

L?nderspiele und Corona : Die Dummen

Nachdem drei weitere ukrainische Nationalspieler nach der Partie gegen Deutschland positiv getestet worden sind, wird ein fragwürdiges zu einem skandal?sem L?nderspiel. Die Vorsichtigen sind die Verlierer – und die Uefa macht die Augen zu.

Eintracht Frankfurt : Fehlstart beim Frauen-Projekt

Die Eintracht-Frauen steigen hoffnungsvoll in die Saison ein. Doch eine Schw?cheperiode l?sst an der Leistung der Mannschaft zweifeln. Denn Kampfeswillen und Einsatzkraft allein reichen nicht aus.

Formel-1-Weltmeister : Hamilton, der Politiker

Lewis Hamilton ist Weltmeister und Steuermann der Formel 1. Er weitet den Blick über den Randstein hinaus und hat Kraft seines K?nnens eine Autorit?t gewonnen, der schwer zu widerstehen ist.

L?nderspiel trotz Corona : Ohne Plan und Sinn

Der Fu?ball rollt weiter, als sei er immun. Doch die Spieler sind es nicht. Nun reist das DFB-Team zum Corona-Hotspot Sevilla. Das passt ziemlich gut zum Stand des europ?ischen Fu?balls in der Pandemie: Augen zu und durch.

Sportler gegen Lukaschenka : Dem Tyrannen trotzen

W?hrend das IOC weiter untersucht, ob Sportsfreund Lukaschenka die Olympische Charta verletzt, bezahlt Zehnk?mpfer Krautschanka seinen Mut mit seiner Freiheit.

Antisemitische Parolen : Eine Schande

Jüdische Sportler wurden von den Nazis ermordet und nun wieder Opfer des Antisemitismus in Deutschland. Diesem Hass kann und muss jeder Einzelne widersprechen. Auch im Stadion.

Seite 1/51

  • Dortmund-Torj?ger Haaland : ?Er ist ein verrückter Typ“

    Vorne ist Erling Haaland nicht zu stoppen, hinten h?lt Borussia Dortmund wieder dicht: Der BVB geht nach dem Sieg in Brügge bestens gelaunt ins Bundesliga-Topspiel – und formuliert eine erstaunliche Ansage an die Bayern.
  • Champions League : Leipzig schockt Tuchel und Paris

    Auch eine schnelle Führung hilft dem Millionenensemble von Paris Saint-Germain gegen RB Leipzig nicht. Weil das Team von Trainer Julian Nagelsmann nicht aufgibt – und PSG-Coach Thomas Tuchel keine L?sung mehr findet.
  • Wie viel Millionen dürfen es sein? Alaba und der FC Bayern feilschen ums Gehalt.

    Der FC Hollywood ist zurück : Seid verschlungen, Millionen

    Das Feilschen um Alabas Millionengage beim FC Bayern entspricht der Binnenlogik einer abgehobenen Fu?ballelite. Inmitten der Pandemie ist der Luxus-Zank aber ignorant. Wie war das noch mit der neuen Demut im Profifu?ball?
  • ?rger bei Paris Saint-Germain : Tuchels kurzer Ruhm ist schon verflogen

    Im Sommer schien es, als sei Thomas Tuchel mit Paris bereit für den letzten Schritt. Doch der deutsche Trainer ist beim Champions-League-Finalisten in die Kritik geraten. Vor allem an seinem Ruf als gro?er Taktiker wird gekratzt.
  • Champions League : RB Leipzig unter Zugzwang

    Innerhalb von nur sieben Tagen ist die Gro?wetterlage für RB Leipzig gekippt. Gegen Paris steht das Team unter Druck – dabei sind die Erinnerungen an das jüngste Aufeinandertreffen noch frisch.
  • Champions League : Darum ist Flick trotz des 6:2 der Bayern genervt

    Durch einen furiosen Schlussspurt gewinnen die Münchner auch in Salzburg. Bayern-Trainer Hansi Flick ist aber nicht zufrieden. Mehr als die Nachl?ssigkeiten seiner Spieler st?rt ihn noch etwas anderes.
  • Borussia M?nchengladbach : ?Wir grü?en von der Spitze“

    Gro?es Kino bietet M?nchengladbach in der Champions League. Spektakul?re Spiele gegen Inter Mailand und Real Madrid, nun ein Schützenfest gegen das hoch eingesch?tzte Team von Schachtar Donezk.
  • Bayerns 6:2 in Salzburg : Die Münchner Wucht kommt sp?t

    Das hohe Ergebnis t?uscht darüber hinweg, dass RB Salzburg gut mitgehalten hat. Doch in den fulminanten Schlussminuten schie?en die Bayern einen Kantersieg heraus.
  • Klopp sollte keinen Grund zur Klage haben: Seinem FC Liverpool gelingt ein klarer Ausw?rtssieg in Bergamo

    Champions League : Klopps FC Liverpool souver?n

    Dem FC Liverpool und Manchester City gelingt jeweils der dritte Sieg im dritten Spiel der Champions League. Mann des Abends beim Klopp-Team ist Diogo Jota, der drei Tore in Bergamo erzielt.
  • 6:0-Sieg in Champions League : Gladbacher Glanztag

    Borussia M?nchengladbach stürmt mit einem 6:0-Ausw?rtssieg über Schachtjor Donezk an die Tabellenspitze in der Champions League- Gruppe und spielt nun tats?chlich auf Augenh?he mit Real Madrid und Inter Mailand.
  • Sorgen bei Fu?ballklub : Dem BVB droht das Worst-Case-Szenario

    Der frühere Nationalspieler Mats Hummels war zuletzt so etwas wie die Lebensversicherung von Borussia Dortmund. In der Champions League wird er nun aber fehlen. Und es k?nnte sogar noch schlimmer kommen für den BVB.
  • FC Bayern und David Alaba : Mit dem H?uptling auf Kriegsfu?

    Der FC Bayern zieht das Vertragsangebot für Abwehrchef David Alaba zurück. Der sagt, er sei ?entt?uscht und ein bisschen verletzt“. War’s das mit der gemeinsamen Zukunft?
  • Freundensprünge: Gladbach hat in der Champions League bislang einen starken Eindruck hinterlassen.

    Gladbach in der K?nigsklasse : Nur dabei sein reicht nicht mehr

    Gegen Inter Mailand und Real Madrid schnupperte Borussia M?nchengladbach in der Champions League bereits an einem Sieg. In Kiew gegen Schachtjor Donezk soll es nun endlich klappen. Denn Sportdirektor Max Eberl formuliert einen neuen Anspruch.
汤姆叔叔-在线视频